Skip to main content
Pro-Dialog-Köln und Waik-Institut

Herzlich Willkommen auf unserer Seite.

Pro-Dialog Köln wurde1995 als Bildungsinitiative in Köln gegründet (seit 2013 mit dem eigenen Verlag) und versteht sich als Netzwerk von unterschiedlichen Trainerinnen und Trainern, die nach dem von Dr. Heidari entwickelten WaiK®- Konzept arbeiten.

Das WaiK®- Institut wurde 2005 - nach der Entwicklung des WaiK®- Konzeptes- gegründet. Das Hauptziel war dabei diversitätsgerechte und vielfaltsfördernde Qualitäts- und Kompetenzentwicklung insbesondere im Kontext von Migration durch Forschung, Schulungen und Publikationen zu unterstützen. Dem Gedanken vom WaiK® (Wege aus der interkulturellen und interethnischen Konfrontation) liegt zu Grunde, Menschen unterschiedlicher Diversitätsmerkmale für die Vielfalt als Mehrwert zu sensibilisieren, ihre Handlungskompetenzen zu stärken und sie in den konstruktiven Gestaltungsprozess einer gemeinsamen Zukunft einzubeziehen.

 

Mach Dir Mut und Hoffnung
Beginne deinen Tag mit einem Mut- und beende ihn mit einem Hoffnungsmacher

Köln,
ISBN 978-3-944677-20-0
Verlag Pro Dialog Köln
Autor: Dr. Mohammad Heidari

Preis: 12,90 Euro

Das Buch soll nicht nur für Fachleute aus dem Beratungs- oder Therapiealltag sein, sondern für jede Person, die ihre eigene Persönlichkeit stärken bzw. ihre eigene Selbstwirksamkeit erhöhen möchte.

 

Erhältlich als:
Druckexemplar




Dr. Heidari bei Schulung

unsere
Angebote

Hier finden Sie detaillierte Informationen über unsere vielfältigen Angebote.

WaiK® Konzept

WaiK®
Konzept

WaiK® (Wege aus der
interkulturellen und
interethnischen Konfrontation)

Unsere Publikationen

Unsere Publikationen

Unsere Publikationen sind als Ebooks (Pdf) und teilweise als gedruckte Hefte zu bestellen

Unser Trainer-Netzwerk

Trainer:innen Netzwerk

Das Trainer:innen Netzwerk
der Bildungsinitiative
Pro Dialog Köln

Aktuelles

Aktuelle
Infos

Hier finden Sie aktuelle Veröffentlichungen zu unseren interkulturellen Themen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.